8536 - Geschäftsführung Werkstätten

Arbeitsort:

Essen


Firma:

Franz Sales Werkstätten GmbH


Tätigkeitsbereich:

Behinderten- und Eingliederungshilfe


Berufserfahrung:

Berufserfahrung inkl. Personalverantwortung


Frühestes Eintrittsdatum:

23.06.2017


Anhang:

PDF


Region:

West


Referenznummer:

8536


8536 Franz Sales Werkstätten GmbH

Im Franz Sales Haus zu Essen werden Menschen mit geistigen, psychischen und/oder mehrfachen Behinderungen vielfältige Leistungen in Sachen Beratung, Betreuung, Bildung, Freizeit, Arbeit und Wohnen geboten. Die Tochtergesellschaft, die Franz Sales Werkstätten GmbH, hält in sechs Betriebsstätten für über 680 Menschen mit Behinderung in unterschiedlichsten Arbeitsbereichen ein großes Spektrum an Betätigungsfeldern bereit. Aufgrund der vielfältigen Arbeitsbereiche finden die Beschäftigten genau den Arbeitsplatz, der ihren Neigungen und persönlichen Fähigkeiten entspricht. Machen Sie sich selbst ein Bild: www.franz-sales haus.de
Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso®, die Personalberatung der contec GmbH, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Geschäftsführung Werkstätten.

Ihre Aufgabe:
In enger Abstimmung mit dem Vorstandsvorsitzenden und der nachgeordneten Leitungsebene setzen Sie die erfolgreiche Weiterentwicklung des Unternehmens fort. Sie leiten die Franz Sales Werkstätten und verantworten dabei die operative Geschäftstätigkeit, die konzeptionell- strategische Ausrichtung, die fachliche und ökonomische Sicherstellung des Unternehmenszwecks sowie die zielführende Steuerung der Gesellschaft. Als souveräne Führungspersönlichkeit sichern Sie dies nicht zuletzt durch Ihre konstruktive Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Akteuren, den Leitungskräften, Beschäftigten und Mitarbeitenden sowie weiteren internen und externen Gremien und Netzwerkpartnern.

Ihr Profil:

  • Einschlägige akademische Qualifikation, z.B. im kaufmännischen oder sozialwissenschaftlichen/ pädagogischen Bereich
  • Gewinnende Führungspersönlichkeit mit mehrjähriger Leitungserfahrung in vergleichbaren Organisationen sowie ausgeprägte Kooperations- und Netzwerkfähigkeiten
  • Durchsetzungsstärke sowie hohe analytische, kommunikative und soziale Kompetenzen
  • Identifikation mit der Arbeit für und mit Menschen mit Behinderungen und der Gemeinschaft des Franz Sales Hauses
  • Impuls- und Innovationsquelle für die Gesellschaft
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche im Sinne der ACK

Es erwartet Sie eine vielfältige Leitungsaufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten bei einer zukunftsträchtig aufgestellten Organisation mit hoher Reputation im Gemeinwesen und in der fachliche Öffentlichkeit sowie eine attraktive Vergütung inkl. betrieblicher Zusatzversorgung und Dienstfahrzeug. Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an: gf8536@conquaesso.de

Sie haben noch Fragen? Sprechen Sie mit Michael Malovecky unter +49 (0) 234 4527331 und mit Anika Selle unter +49 (0) 234 4527365. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.