Banner

Georg Krämer, Geschäftsführer Alten- und Pflegeheim Menzlingen in Rösrath.

Die Aufgabe, die Position der Pflegedienstleitung für unsere 37 Heimplätze umfassende Einrichtung gut qualifiziert neu zu besetzen, wurde durch verschiedene externe Experten als schwierig eingeschätzt. Bereits im Jahr 1997 wurde in Zusammenarbeit mit der contec die Stelle in unserer Verwaltung mit großem Erfolg und nachhaltig besetzt. Innerhalb von wenigen Wochen wurden mir durch die contec neun Profile geeigneter Bewerber präsentiert, vier Bewerber kamen in die engere Wahl, mit dreien wurden - begleitet durch Herrn Müller - Auswahlgespräche in unserer Einrichtung geführt, mit zweien hätte ich sehr gerne zusammengearbeitet. Die Entscheidung fiel zugunsten des Bewerbers, dessen Eignung mit dem Adjektiv "passgenau" treffend beschrieben ist.
Die für die Dienstleistung der contec zu zahlenden Kosten betrachte ich als sehr sinnvolle, effektive Investition in die Zukunft. Die Zusammenarbeit war stets sehr angenehm und professionell. Zur Erfolgssicherung werde ich auch bezüglich der Vertragsgestaltung und des Onboardings gerne mit der contec zusammenarbeiten.“

 

dw_logo

Kerstin Schönlau, Prokuristin,
Diakonisches Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten, Seniorenzentrum Marthaheim

Zum zweiten Mal haben wir uns bei der Besetzung einer geeigneten Stellenachfolge für eine Unterstützung von conQuaesso® entschieden.
Eine Wohnbereichsleitung musste neu besetzt werden, ein besonderes Profil war erforderlich. Dank der Netzwerkkontakte und der Begleitung von conQuaesso® haben wir eine neue Kollegin gefunden.
Ich schätze die Offenheit und Bereitschaft, auf unsere Kundenwünsche einzugehen und habe erlebt, wie konstruktiv mit Anregungen und Optimierungsvorschlägen umgegangen wird – vielen Dank!

 

Banner
Startseite
conQuaesso® - Die Personalberatung der Gesundheits- und Sozialwirtschaft
Startseite
 
"Die Defizite sind behebbar" – Dr. Thomas Müller in SOZIALwirtschaft zum Problem, qualifizierte Führungskräfte zu gewinnen

SOZIALwirtschaft 3/2016, S. 26 f.Unternehmen und Verbände der Sozialwirtschaft haben Probleme, qualifizierte Führungskräfte zu gewinnen. Mit einem professionalisierten Personalmanagement kann diese Schwierigkeit angegangen werden, wie Dr. Thomas Müller in seinem Aufsatz zur Personalbeschaffung von Leitungskräften in Einrichtungen der Altenpflege zeigt. Lesen Sie hier den ganzen Artikel, wiedergegeben mit freundlicher Genehmiging der Redaktion www.sozialwirtschaft.nomos.de.

Praktikumsplatz "last minute"

Ausschreibung_3026Beider unserer Personalberatung conQuaesso® ist kurzfristig (ab Mai) noch ein Praktikumsplatz zu vergeben. Alle Einzelheiten in der ausführlichen Ausschreibung.

BFS-Info zur Dissertation von Dr. Thomas Müller

BFS-InfoIn der jüngsten Ausgabe (12-2015) der BFS-Info ("Informationen für Kunden und Freunde") erfährt die Dissertation unseres Geschäftsführers Dr. Müller freundliche Aufmerksamkeit. Lesen sie die Besprechung hier, wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung der Bank für Sozialwirtschaft.

Dr. Thomas Müller in der CAR€ Invest über die Akquisition von Führungskräften

CI 22 2015 muellerIn der Ausgabe 22.2015 der CAR€ Invest empfiehlt contec Geschäftsführer Dr. Thomas Müller zur Akquisition von Führungskräften: "Anforderungen an die Leitungskräfte den aktuellen Marktanforderungen anpassen, besser vernetzen, die eigene Arbeitgeberattraktivität schärfen!" Lesen Sie hier den ganzen Artikel (PDF, 2 Seiten), wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung der Redaktion CAR€ Invest, Vincentz Network.

Wir beraten Sie gerne.